Impressum/AGB

Cölln Antik&Design

Bruno Deutzmann – Lilli Kunze
Höninger Weg 1 · D-50969 Köln
Kontakt: Lilli Kunze 0177-8400782
URL: http://www.coelln-antik-design.de
E-Mail: lillikunze@gmx.de
Steuer-Nummer: 219/5061/2412
Ust-ID-Nr.: DE 274137627
Bankverbindung: Cölln Antik&Design, Commerzbank,
Kto.-Nr. 181 120 700, BLZ 370 400 44
IBAN: DE48 3704 0044 0181 1207 00
BIC: COBADEFFXXX

 


 

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB’s)

Grundsätzliches zu unseren Veranstaltungen:

1. Waren und Gegenstände, deren Verbreitung gesetzlich verboten ist (insbesondere nationalsozialistische Schriften und Embleme sowie kriegs- und gewaltverherrlichende Schriften im Sinne des § 86 a StGB) sowie Munition und Munitionsreste dürfen nicht angeboten und verkauft werden.

2. Der Vertrieb und das Überlassen von Schußwaffen oder Munition sowie von Hieb- oder Stoßwaffen ist im Marktverkehr mit Ausnahme der Mustermessen verboten.

3. Die Märkte von Cölln Antik- und Design sind sogenannte festgesetzte Märkte, die Händler benötigen keine Reisegewerbekarte.

4. Die Vermietung von Plätzen und Leihständen ist nur dem Veranstalter gestattet. Eine Weitervermietung  ist nicht erlaubt. Eine Untervermietung muß mit dem Veranstalter abgesprochen werden. Es gibt keine Garantie auf einen bestimmten Standplatz. Die vorgegebenen Marktzeiten müssen eingehalten werden. Durch vorzeitiges Verlassen der Veranstaltung erlischt jeglicher Schadensanspruch.

5. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für beschädigte oder entwendete Händlerwaren während der Marktzeiten – das Verbleiben der Waren über Nacht geschieht auf eigene Verantwortung der Händler.

6. Anweisungen von Bediensteten der Ordnungsbehörde ist unbedingt Folge zu leisten.

7. Der Platz sowie das Umfeld muß sauber verlassen werden. Müll muß vom Händler mitgenommen werden.

8. Es dürfen nur Gegenstände angeboten werden, die dem Charakter des Marktes entsprechen und angemeldet wurden.

9. Vermeiden Sie bitte jede Art von Lärm und Aggressivität.

10. Das Abstellen von Fahrzeugen im Fußgängerbereich, im Halteverbot auf den Gehwegen im näheren und weiteren Veranstaltungsbereich ist untersagt.

11. Kein Verkauf von lebenden Tieren und Produkten, die unter das Washingtoner Artenschutzübereinkommen fallen.

Abmeldung:

Buchungsstornierungen seitens des Ausstellers können bis 10 Tage vor der Veranstaltung erfolgen – ansonsten muß die komplette Standmiete bezahlt werden bzw. auf die erfolgte Bezahlung gibt es keine Gutschrift oder Rückerstattung.

Haftung:

Die Veranstaltung kann aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat,  wie z.B. behördliche Anordnungen oder Naturkatastrophen auch kurzfristig abgesagt werden. Der Aussteller hat im Falle einer Stornierung bzw. Absage der Veranstaltung keinen Anspruch auf etwaigen Schadenersatz.
Der Veranstalter haftet nicht für Wetterbeeinträchtigungen, die einen Verkauf bei der Veranstaltung erschweren bzw. beeinträchtigen.
Für Sturm oder Wasserschäden durch die Leihstände (Markstände) wird keine Haftung übernommen.

Externe Links:

Die Inhalte externer Links werden von uns nicht geprüft. Sie unterliegen der Haftung der jeweiligen Anbieter.

Rechtliche Informationen auf dieser Website:

Die Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt recherchiert. Gleichwohl übernimmt der Anbieter keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der bereit gestellten Informationen.

Urheberrechtshinweise:

Alle auf dieser Website veröffentlichten Beiträge und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede vom Urheberrechtsgesetz nicht zugelassene Verwertung bedarf vorheriger schriftlicher Zustimmung des Administrators. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung bzw. Wiedergabe von Inhalten in anderen Medien. Fotokopien und Downloads von Web-Seiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.